Cookie consent script  
kaes.at logo - kaese, bergkaese direkt vom bauern
kaese loecher

titleimg
direkt vom bauern




kaese webshop kaeseversand
 
Am liebsten wartet der Käse in einem Keller mit hoher Luftfeuchtigkeit. Der Kühlschrank eignet sich nur für ca. 14-21 Tage zur Lagerung und der Käse sollte nach ca. 7-10 Tagen in einem feuchten Tuch aufbewahrt werden.




Sehr empfehlenswert für den Kühlschrank ist eine Käseglocke. Der Geschmack und die Konsistenz bleiben erhalten. Auf jeden Fall sollte der Käse eine Stunde vor dem Genuß aus dem Kühlschrank genommen werden !


Im Keller empfiehlt sich eine Käsekiste aus unbehandeltem Holz. Wenn er richtig gepflegt wird, kann er sehr lange halten. Je älter er ist, desto pflegeleichter wird er. Die Rinde des Käses wird mit einem feuchten Tuch eingerieben.




Wenn die Rinde trocken wird, sollte man den Käse umdrehen und erneut die Rinde mit einem feuchten Tuch einreiben.


Da Ihr Käse gestern noch beim Bauer war (bei Bestellung mit EMS in Österreich) kommt er auf jeden Fall aus einem der besten Keller der Welt direkt auf Ihren Tisch. Und das mit unseren Qualitätskriterien ! Unglaublich, odrrr ?


 
top



Zum Kaes next



 
kaese warenkorb
kaese loecher
mail Kontakt pfeil zum kaese Gastronomie arrow AGB's pfeil zum bauern©von kaes.at entwickelt
Warenkorb